Raucherentwöhnung

Einbeziehung unbewusster Prozesse

Suchtverhalten wird größtenteils von unbewussten Prozessen angetrieben. Mit Hypnose und Selbsthypnose können wir Ihr Unbewusstes gezielt ansprechen und für Ihre Entwöhnung nutzen.

Moderne Hypnose (Hypnotherapie)

Milton H. Erickson begründete in der Mitte des letzten Jahrhunderts eine neue Form der Hypnotherapie, die auch als moderne Hypnose“ bekannt wurde. Seit 2006 ist die Hypnotherapie als wirksamste Methode zur Raucherentwöhnung wissenschaftlich anerkannt.

Bilaterale Stimulierung mit EMDR

Durch EMDR (= Eye Movement Desensitization Reprozessing, anerkannte Richtlinientherapie für PTBS) wird zum Schluss unserer Kurse/Coachings das Gelernte nachhaltig verinnerlicht.

Weiterrauchen bis zum Tag X

Unser Ziel ist natürlich, dass Sie das Rauchen bald schon bleiben lassen. Doch Sie werden erst dann aufhören, wenn alle Ihre inneren und äußeren Voraussetzungen dafür auch stimmen. Bis zu Ihrem persönlichen Tag X dürfen bzw. müssen Sie aber unbedingt weiterrauchen wie bisher!

Machen Sie den ersten Schritt
Auch Sie können es schaffen.

Und Sie haben noch viel mehr zu gewinnen, als Sie jetzt im Moment vielleicht denken. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und setzen Sie Ihrem jahrelangen Laster endlich ein Ende. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Raucherentwöhnung findet in Kursen oder Einzelcoachings statt.

Kontaktieren Sie uns →